Handeln statt Reden, Überwinden aller Hürden, parteiübergreifenden Konsens schaffen und Klimakrise beenden*.

*Ok, den Grundstein dafür legen.

Kapsel im Weltall

Wir arbeiten mit der gleichen Phantasie und Leidenschaft an der Lösung der Klimakrise, wie die Menschheit andere Projekte angegangen ist. Wir glauben: Die Reise zum Mond war schwieriger als die Umstellung einer Gasheizung zu einer Wärmepumpe oder das Aufstellen von Windrändern. Wir können aber von der Mondmission lernen. Denn möglich wurde sie nur, weil eine ganze Nation hinter dem Ziel, den Weltraum zu erkennenden, vereint wurde.

Foto: Photo by NASA on Unsplash

Wir führen alle
Puzzleteile zusammen durch zentrales Kommunikations- und Projektmanagement.

Strategie

Handlungsdruck vermitteln
Machbarkeit aufzeigen
Stadtgesellschaft im Ziel vereinen
Klimaleitstelle entwickeln
Zukunftsvision erarbeiten
Allianz Zukunftswirtschaft aufbauen
Refinanzierung ermöglichen
Digitalisierung nutzen

Realisierung

Energiegemeinschaft aufbauen
Handwerksbetriebe befähigen
Fachkräfte ausbilden
Wertschöpfungskreislauf schaffen

Konzept

THG Bilanz erstellen
Potenziale neue Energien ermitteln
Mobilitätskonzept erstellen
Wärmeplanung durchführen
Plan für die Landwirtschaft
Kreislaufwirtschaft ermöglichen

1. Prozess starten.

Egal ob Stadt, Stadtwerk, Wirtschaftsförderung oder Politik: Du kannst die Initiative "100% erneuerbare Energie bis 2030" mit uns starten. Du greifst von Beginn an auf das gesamte Wissen zur Klimakrise und zur Lösung der Klimakrise zurück, welches von hunderten Experten und Expertinnen auf der ganzen Welt erarbeitet wurde. Wir machen dich zum Mittelpunkt der Transformation in deiner Stadt.

2. Netzwerk aufbauen und Beschluss initiieren.

Der Wandel gelingt nur gemeinsam, die lokalen Akteure kennst du am besten. Wir helfen dir dabei, dein lokales Netzwerk aller emissionsrelevanter Menschen aufzubauen. Und wir verbinden die riesige Climate Action Community mit deinen Herausforderungen vor Ort. Wir bauen Unternehmens-Allianzen für Klimaschutz auf, genauso wie zivilgesellschaftliche Vereinigungen. Am Ende dieses Prozesses liefern wir die Grundlage für einen politischen Beschluss. Ziel ist es, die Klimaneutralität bis 2035 und 100% erneuerbare Energien bis 2030 im Stadtgebiet anzustreben.

3. Transformation planen und kalkulieren.

Wir geben dir Zugriff auf Geschichten des Gelingens, basierend auf neuen Technologien und der Erfahrung der Pioniere der emissionsfreien Infrastruktur. Und wir liefern dir das Tool, mit dem du Schritt für Schritt den Weg zu 100% erneuerbaren Energien planen kannst. Ein Digitaler Zwilling hilft dir auch dabei, den Wandel der Sektoren Landwirtschaft, Wohnen, Verkehr und Kreislaufwirtschaft zu ermöglichen. Du erhältst auch erste Zahlen, was die Dekarbonisierung deiner Region wirtschaftlich für alle bedeutet.

4. Alle für den Wandel gewinnen

Du kennst deine potenziellen Mitstreiter und Mitstreiterinnen am besten. Wir geben dir die nötigen Argumente, Medien und Materialien, mit denen du alle von deiner Planung überzeugen kannst. Denn durch die Schritte 1 bis 3 hast auch du eine Vorstellung, wie die emissionsfreie Welt aussieht. Mit dieser Erkenntnis vereinst du progressive und konservative Menschen hinter dem Ziel der Klimaneutralität.

5. Umsetzungspartner finden

Du involvierst und begeistert das lokale Handwerk. Denn vor jedem nicht emittierten CO2-Molekül steht eine Baumaßnahme und eine Investition in die regionale Wertschöpfung. Gleichzeitig liefern wir dir auch hier die Unternehmen, die deine Akteure vor Ort fit machen für die Wärmewende, Verkehrswende und die Welt der vernetzten erneuerbaren Energieversorgung. Ziel ist es, allen Menschen in deiner Stadt ein Angebot für emissionsfreie Energie, Wärme und Mobilität machen zu können.

6. Dekarbonisierung starten und begleiten

Jetzt geht es los. Du, dein Team und das Netzwerk gestalten den Wandel gemeinsam. Für die Dauer der Transformation helfen wir bei der Kommunikation, der Finanzierung und unterstützen das Projektmanagement. Aus dem digitalen Zwilling der Planung wird der Marktplatz für die emissionsfreie Infrastruktur. Ab jetzt arbeiten Stadt, Stadtwerk, Politik und Verwaltung gemeinsam an der lebenswerten Zukunft.

Dein Startpunkt für wirksamen Klimaschutz.

In 6 Monaten legst du in deiner Stadt den Grundstein für 100% erneuerbare Energien bis 2030 in allen Sektoren, den Umbau der Landwirtschaft und die Verbesserung der Kreislaufwirtschaft. Wir geben dir alles an die Hand, was du dafür brauchst.

Das Wissen zur regionalen Handlungsfähigkeit und Umsetzung der Dekarbonisierung verbreiten wir so schnell es geht überall auf der Welt. Das ist unsere einzige Chance zur Lösung der Klimakrise.

Isabella Lang

Klimaschutzberaterin, ansvar2030 & THE CLIMATE TASK FORCE

Bereit, die Klimakrise zu beenden?

Prozess starten